FORTBILDUNGEN FÜR JOBSUCHENDE DANK E-LEARNING

02.11.2018 0 Von admin

Das Thema E-Learning wurde in den letzten Jahren immer populärer und hat nicht zuletzt auch, zu   mindestens      teilweise, an den Schulen, Hochschulen und in den Unternehmen Einzug gehalten. Viele Lerninhalte werden den Schülern, Studenten oder Mitarbeitern bereits über Online-Plattformen vermittelt.

Aber auch öffentliche Weiterbildungsplattformen werden immer beliebter und digitale Informationsprodukte, beispielsweise Kurse über Abnehmen oder Programmierkurse werden mehr und mehr gekauft. Es hat sich eine ganze Industrie gebildet. Auch Jobsuchende sollten sich das zu Nutze machen und sich nebenbei fortbilden.

Zu den beliebtesten E-Learning Anbietern im öffentlichen Bereich gehören unter anderem UdemyCourseraLynda oder Codeacademy. Das besondere an diesen Bildungsplattformen ist, dass hochqualitative Kurse über die unterschiedlichsten Themen für kleines Geld angeboten werden. Teilweise sind diese Kurse sogar kostenlos erhältlich oder stark reduziert.

In diesem Zusammenhang soll auch die mittlerweile sehr bekannte Khan Academy genannt werden, die mittlerweile über 4000 kostenlose und nicht kommerzielle Videos gelistet hat. Als wichtige E-Learning Plattform sollte unbedingt auch Youtube erwähnt werden. Zwar finden sich dort viele fragwürdige Inhalte, allerdings lassen sich durch feine Auswahl auch tolle Videos mit tiefgründigem Mehrwert finden – vor allem im amerikanischen Bereich.

Aus dem deutschsprachigen Raum sollte der Professor für Mathematik und Informatik Jörn Loviscach genannt werden. Dieser stellt bereits seit dem Jahr 2009 Mitschnitte seiner Vorlesungen in diesen Fächern ins Netz. Seine Inhalte dürften die Note des ein oder anderen Studenten gerettet haben.

Die Vorteile von E-Learning

Einer der bedeutendsten Vorteile ist, dass Studenten oder Kursteilnehmer komplett in ihrem eigenen Tempo lernen können. Da die Inhalte jederzeit verfügbar sind, können Videos pausiert werden, was in einer gewöhnlichen Vorlesung oder bei einem Workshop nicht möglich ist. So können Jobsuchende die Kursinhalte Ihrem oft zerstückelten Alltag anpassen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die gelernten Inhalte den Jobkandidaten weitaus attraktiver für potenzielle Arbeitgeber macht. Denn die neu erlernten Skills könnten gleich zum Einsatz kommen. Es ist also essenziell während der Jobsuche nicht nur zu Hause rumzusitzen, sondern sich aktiv mit neuen Inhalten zu beschäftigen.

Fazit – E-Learning bietet enorme Möglichkeiten

Das Potenzial von E-Learning wir gerade von Jobsuchenden noch nicht optimal ausgenutzt ausgenutzt. Kombiniert mit einer Atmosphäre, die zur selbstständigen Weiterbildungen anregt, kann E-Learning den Erfolg der Jobsuche entscheidend steigern.